fbpx



Ihre Angaben aus dem Kontaktformular werden zur Beantwortung Ihrer Anfrage erhoben und verarbeitet. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@stefanschnebelt.com widerrufen.
Detaillierte Informationen zum Umgang mit Benutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

irland journal: Ireland Highlights – Cottage in Connemara

irland journal: Ireland Highlights - Cottage in Connemara

irland journal: Ireland Highlights – Cottage in Connemara

In der Ausgabe Nr. 4 – 2015 des Magazins „irland journal“ erschien in meiner Fotokolumne „Ireland Highlights“ meine Aufnahme eines Cottage in Connemara:

Sie prägen das klassische Irland-Idyll genauso wie Klippen und Patchwork-Felder: die „thatched Cottages“ – strohgedeckte Cottages. Der Anblick dieser traditionell weiß getünchten Häuschen mit bunten Fensterrahmen und Türen verleitet heutzutage zu einer romantisch verklärten Vorstellung der alten irischen Wohnkultur. Jedoch war das Leben in diesen einfachen Unterkünften nicht annähernd so anheimelnd und komfortabel wie man es sich in seiner Vorstellung ausmalen könnte. Mensch und Tier lebten gemeinsam unter dem kleinen Dach. In den vergangenen Jahrzehnten nahm die Zahl dieser traditionellen Behausungen stetig ab und in manchen Regionen sind sie heutzutage gar nicht mehr vorhanden. Besonders häufig findet man die traditionellen Cottages noch in Donegal und Connemara. Das hier abgebildete Prachtexemplar – es ist übrigens auch das Titelmotiv meines Irlandkalender 2016 – befindet sich bei Rossaveal in Connemara.

Infos zum irland journal:
Seit 1990 gibt das vierteljährlich Magazin „irland journal“ einen unabhängigen, kritischen wie liebevollen Überblick über das Geschehen auf der grünen Insel. Oft kritisch von manch staatlicher Stelle beäugt, berichtet das irland journal eher vorurteilslos über das Geschehen in allen gesellschaftlichen Bereichen, von Politik bis zur Wirtschaft, von Kultur bis Kirche.
Weitere Infos gibt es unter: www.irland-journal.de

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen