Mount Errigal in County Deongal, Irland

Mount Errigal

Mount Errigal ist der höchste Berg im County Donegal und eine weithin sichtbare Landmarke in der nordwestlichen Ecke Irlands. Je nachdem welche Lichtverhältnisse vorherrschen, wirkt die Bergspitze als wäre sie mit Schnee bedeckt. Tatsächlich ist jedoch der hell schimmernde Quarzit des Berges für diesen Effekt verantwortlich.

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 + 8 =