Ihre Angaben aus dem Kontaktformular werden zur Beantwortung Ihrer Anfrage erhoben und verarbeitet. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@stefanschnebelt.com widerrufen.
    Detaillierte Informationen zum Umgang mit Benutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    meer Tag

    Nach den heftigen Regenfällen der letzten Wochen hier in West Cork bahnt sich das Wasser noch immer seinen Weg über Felder und Felsen. An manchen Stellen sind derzeit "kleine Wasserfälle“ zu bewundern....

    Meine Aufnahme zeigt einen Blick über den Crook Haven hinüber zum Brow Head. Während derzeit kaum internationale Gäste in Irland unterwegs sind, tummeln sich Wassersportler und Segelschüler in der Bucht und im beschaulichen Ort Crookhaven herrscht rege Betriebsamkeit....

    Die Ruine des Downeen Castle befindet sich auf einer kleinen, unzugänglichen Insel in der Castle Bay bei Roscarberry. Erosion hat im Laufe der Jahrhunderte Teile des Turmhauses zum Einsturz gebracht und auch die Verbindung zum Festland gekappt....

    Die vergangene Woche präsentierte alle Varianten von schlechtem Wetter: Sturm, Regen und ergiebige Hagelschauer. Um so erfreulicher war dann die zwischenzeitliche Wetteränderung am Donnerstag vormittag (die sprichwörtlich Ruhe vor dem Sturm „Jorge"). Einmal mehr besuchte ich den Baltimore Beacon und war von der Szenerie komplett...

    Die letzte Aufnahme eines überwiegend grauen Workshop-Tages zeigt die schroffen Klippen von Malin Head. Das Motiv ist ein schönes Beispiel dafür, dass man sich auch bei widrigen Wetterbedingungen fotografisch ausleben kann. Hier finden Sie nähere Infos zu meinen Irland Fotoworkshops....

    Die Bergkuppen entlang des Skellig Rings waren in dichte Wolkenbänder gehüllt als diese Aufnahme nahe des Bolus Head entstand. Doch mindestens genauso hartnäckig wie die Wolken zeigte sich auch die Sonne, die den wunderschönen Küstenabschnitt immer wieder anblinzelte....

    Am Abreisetag des Fotoworkshops auf der Beara Halbinsel Anfang September sagte der irische Wetterdienst Met Éireann Dauerregen voraus. Erst sah es auch danach aus, als sollten die Wetter-Propheten in Dublin Recht behalten. Doch dann kam es wieder einmal anders und die atlantischen Winde verscheuchten kurzerhand...

    Gestern war Geduld mit dem (Foto-)Wetter gefragt, denn lange Zeit war es wolkig und grau. Doch Beharrlichkeit zahlt sich meistens aus. Als es aufklarte war ich zur Stelle und konnte die Felsformationen der Nohoval Cove im County Cork in ansprechendem Licht fotografieren. Die Nohoval Cove wird defintiv in...

    Diese Aufnahme entstand in der Nähe von Glandore in West Cork. An diesem Teil Irlands gefällt mir besonders, wie sich die Wälder bis hin zur Atlantikküste erstrecken....